A A A
Druckversion

Betreuungsdienst

Auch pflegende Angehörige brauchen Ruhepausen

Anne-Dorothee Wiegers, Koordinatorin für Demenzbetreuung in der Ev. Diakonie-Station Emden

Darum bieten wir Ihnen durch geschulte Helferinnen und Helfer Entlastung bei der Betreuung von Demenzerkrankten an.

Wir betreuen stundenweise Ihren demenzerkrankten Angehörigen bei Ihnen zu Hause, damit Sie Termine und Verabredungen wahrnehmen können oder einfach einmal eine Ruhepause haben.

Die Pflegekassen erstatten die Leistungen je nach Einstufung von 1.200 Euro bis zu 2.400 Euro je Kalenderjahr.

 

14.07.2016

Koordinatorin / Ansprechpartnerin für die Demenzbetreuung

Anne-Dorothee Wiegers

Telefon: 04921-584725 (vormittags)

Aktuelles:

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code